Unterstützung für Gründer: Mit der passenden Geschäftsidee in die berufliche Selbständigkeit

Der Wille zur Selbständigkeit ist da, aber womit soll man sich nun auf den Markt wagen? Vor diesem Problem steht ein Großteil der Gründungswilligen, die wenigsten haben von Anfang an eine einzigartige Idee oder ein bahnbrechendes Konzept zur Hand, mit dem sie sich in die Selbständigkeit wagen möchten.

Dabei ist doch gerade die Geschäftsidee das, was aus der Masse heraussticht und daher langfristig für nachhaltigen Erfolg sorgen kann.

Das richtige Geschäftskonzept finden

Wenn man sich nun in einem Gründungseifer ins Internet stürzt und nach Ideen sucht, wie man seinen Tatendrang umsetzen kann, wird man schnell mit unrealistischen Ideen oder auch absolut überlaufenen Nischen konfrontiert. Daher sollte man doch auch hier einmal schauen, was es an Infoportalen gibt, die einem Ideen und Denkanstöße für erfolgreiche Gründungskonzepte geben können.

Mir ist hierbei des öfteren das Internetportal Geschäftsideen.de über den Weg gelaufen. Geschäftsideen.de stellt erfolgreiche Gründer und Gründerinnen mit ihren Geschäftskonzepten vor. Es ist nicht immer notwendig eine komplette neue Branche zu erfinden, damit man Geld verdienen kann. Sie werden beim intensiven Lesen der Geschäftsideen feststellen, dass es manchmal ausreicht eine Idee ein bisschen abzuwandeln oder aus dem Ausland erfolgreiche Geschäftsideen nach Deutschland zu übertragen. Sie müssen sich nur noch intensiv mit den Inhalten und den Erfolgsaussichten in Ihrem Marktsegment auseinandersetzen. Hierbei nimmt Ihnen Geschäftsideen.de im Vorfeld schon einmal sehr viel Arbeit ab.

Zwei Minuten zur Geschäftsidee

Mit dem auf der Webseite integrierten 2-Minuten-Gratis-Test können Sie anhand der Angaben zu z.B. Ihrer Investitionsbereitschaft, Ihren Interessen und ob Sie Haupt- oder Nebenberuflich starten möchten, eine Auswertung erhalten, welche Geschäftsideen auf dem Portal derzeit am besten zu Ihnen passen würden. Diese Auswertung bekommen Sie direkt auf dem Bildschirm angezeigt und können sich so einen ersten Überblick über neue Ideen für Ihr Business beschaffen.

Kostenloser Geschäftsideen.de Ratgeber

Im öffentlichen Bereich haben Sie zusätzlich zu dem 2-Minuten-Test noch die Möglichkeit einen kostenlosen Ratgeber herunterzuladen, und sich mit aktuellen News für GründerInnen auseinanderzusetzen

Was bietet Ihnen der kostenpflichtige Bereich?

Wenn Sie tiefer in die Materie gehen wollen empfiehlt sich der Zugang zum kostenpflichtigen Bereich, der für 29,95 Euro im Jahr zu erhalten ist, nach einem Jahr endet der Zugang automatisch.

Geschäftsidee.de stellt die erfolgreichen Gründungskonzepte sehr detailliert vor und geht dabei unter anderem auf folgende Punkte ein:

  • ausführliche Beschreibungen der Geschäftsidee
  • Kapitalbedarf zur Neugründung
  • Darstellung der Startschwierigkeiten
  • welche Erfolgsfaktoren wichtig sind

Außerdem erhalten angemeldete Kunden monatlich ein Magazin, in dem monatlich die neuen Gründungskonzepte vorgestellt werden, jede Woche werden 2 Ideen ergänzt.

Mein Fazit:

Auch hier muss ich wieder, wie bei allen hilfreichen kostenpflichtigen Angeboten darauf hinweisen, dass die Zeit die man durch die Ideen und Denkanstöße spart, den Preis um ein vielfaches übersteigen. Daher erachte ich diesen Zugang zu Geschäftsideen.de für Gründungswillige als unverzichtbar. Für den ersten Überblick oder auch einen Aha-Effekt im Sinne von:"Da wäre ich ja nie selber drauf gekommen" ist Geschäftsideen.de auch im kostenlosen Bereich schon ungemein informativ.

BESONDERE AKTION ZUM EINJÄHRIGEN:

Da Geschäftsideen.de jetzt seit einem Jahr besteht, gibt es für alle Blogger eine tolle Aktion um sich einen Gratiszugang zu sichern. Veröffentlicht auf Eurem Blog einen Bericht über Eure persönliche Lieblingsidee auf Geschäftsideen.de und Ihr werdet nach Überprüfung und Bestätigung dann einen Jahreszugang im Wert von 29,95 Euro kostenlos erhalten. Auch dieser Zugang endet dann automatisch nach einem Jahr und verlängert sich nicht von alleine. Weitere Infos dazu am Ende der aktuellen News von Geschäftsideen.de.

2 Kommentare

  1. Niko sagt:

    Sehr informativ muss ich sagen. Eine Übersicht hilft ungemein.

  2. Georg sagt:

    Ich glaube ich hätte zum Selbständig sein überhaupt nicht die Motivation. Mich müsste da jeden Tag jemand motivieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *