E-Book Test – Überzeugt Ihr Produkt?

Jetzt richte ich mich einmal an alle Ebook-Autoren.

Ich bin selber fast erschlagen von den vielen E_Books die es zum Thema Geldverdienen im Internet, Affiliate-Marketing, Passives Einkommen und ähnlichen Themen gibt. Wie soll man da als zukünftiger Leser/Anwender wissen was sinnvoll ist? Kostenlose Leseproben gibt es auch nicht von vielen E-Books, sehr schade. Wer kauft schon gerne die Katze im Sack? Oder wer ist finanziell in der Lage alle E-Books zu kaufen? Kaum einer, wir wollen ja schließlich Geld verdienen und nicht Unsummen ausgeben.

Daher habe ich mich dazu entschlossen, die E-Books die zu diesem Thema auf dem Markt sind zu bewerten und intensiv zu testen. Ich werde mir ansprechende und auch sehr reisserische E-Books vorknöpfen und diese hier detailliert vorstellen.

Ich werde dabei auch die negativen Belange der Ebooks nicht ausser acht lassen, es ist schließlich nicht alles Gold was glänzt.

Daher mein Aufruf an alle Ebook-Autoren:

Sie sind von Ihrem E-Book überzeugt und wissen, daß es das hält was es verspricht? Dann würde ich mich freuen, wenn Sie mir Ihre E-Books zum intensiven Testen und einer ausführlichen Rezession zur Verfügung stellen. Der Schwerpunkt liegt auf E-Books zum Thema Geld verdienen im Internet und allem was dazugehört, wie SEO, Affiliate-Marketing, erfolgreiche Blogs, Partnerprogramme finden u.a.

Ich werde natürlich auch selber E-Books kaufen, und wenn Sie als Autor der Meinung sind, das Ihr E-Book nicht das hält was es verspricht und mir dieses nicht zur Verfügung stellen wollen, dann heisste das nicht, das Ihr E-Book nicht doch irgendwann hier im E-Book Test auftaucht.

Ich würde mich über zahlreiche Angebote freuen, getestet wird in der Reihenfolge des Angebotseingangs.

3 Kommentare

  1. Hannes Heinemann sagt:

    Hallo Kerstin,

    ich bin über Twitter auf Deinen Blog gekommen und Dein Artikel hier gefällt mir. Ja diese Informationsflut im Internet macht es nicht leicht und die vielen Ebooks tun dann ihr übrieges, um dann restlos die Leute zu verunsichern. Komisch ich dachte nach mir hat genau diese Episode ein Ende, aber leider ist das nicht so.

    Mir ging es genauso, ein Ebook nach dem anderen und ein reinfall nach dem anderen. Dein Ziel bis nächstes Jahr im Sommer vom Internet-Verdienst leben zu können ist realistisch obwohl es natürlich darauf ankommt, wie viel Geld man im Monat Braucht. :-)

    Der Verdienst mit Ebooks ist möglich, aber der monatliche Verdienst schwankt dabei sehr, da man jeden Monat bei 0 bekinnt.

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück für Dein Ziel

    Gruß Hannes

  2. Gerd sagt:

    Hallo Kerstin,

    ich habe mir auch etliche Ebooks über das Thema Geld verdienen im Internet angesehen und auch manche gekauft. Einige sind gut geschrieben, manche enthalten nur Bla-Blah. Im Prinzip steht überall das gleiche drin. Nische suchen – Ebook oder Blog erstellen – Autoresponder einrichten – Emailliste aufbauen – Emails verschicken, falls man eine Liste hat :-( . Und weiter mit Email versenden – Links bewerben u. s. w. Ist nicht so einfach wie die Autoren es beschreiben.
    Trotzdem viel Erfolg. Ich werde deinen Blog weiter verfolgen.

    Gruß Gerd

    • Kerstin sagt:

      Hallo Gerd,

      du hast recht das Grundprinzip ist bei vielen gleich. Der ein odere andere gibt nur beanglose Infos, die eher allgemein gehalten sind. Mir sind aber mittlerweile ein paar Perlen untergekommen, bei denen man mehr Infos bekommt, als bei anderen. Aber das ist eher die Ausnahme. Ich tue mich so schwer mit dem Listen erstellen, ich hasse nämlich den ganzen Müll den man ständig in sein Postfach bekommt. Daher sträube ich mich noch ein bisschen dagegen, und werde das wohl eher ein bisschen vernachlässigen.

      Liebe Grüße

      Kerstin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *